Kreisgruppe Bochum

Save the Date: Streuobstwiesen-Apfelannahmetermin am 19.9. 9-12 Uhr

19. September 2020 | Apfelsaft-Projekt

Am kommenden Samstag, den 19.9., nehmen wir Äpfel entgegen, um daraus naturtrüben Apfelsaft pressen zu lassen. Die Apfelannahme ist auf dem Gelände der Raiffeisen-Genossenschaft Bochum, Ursulastraße / Ecke Schmidtstraße, von 9 – 12 Uhr. Die Anlieferer erhalten 15 € für 100 kg Äpfel. Alternativ gibt es für 150 kg Äpfel einen Obstbaum alter Sorten.

Voraussetzung ist, dass die Früchte von hochstämmigen Obstbäumen stammen und Bäume und Unterwuchs nicht mit Pestiziden behandelt werden. Angenommen wird nicht nur gepflücktes, sondern auch frisches Fall- und Schüttelobst, sofern es reif und nicht angefault ist. Obst aus Kleingartenanlagen wird nicht angenommen.

Dies ist eine gute Gelegenheit, die Arbeit des BUND auf praktische Weise zu unterstützen.

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb